Das virtuelle RMCC Wiesbaden

Ein wirkungsvolles Instrument zur Vermarktung

Besichtigung und Modifikation der Räumlichkeiten für den individuellen Zweck schon vor Bauende

Aufgrund unserer Expertise in der VR Technologie, haben wir unsere Kompetenzen ebenfalls auf den Bereich „Architekturvisualisierung“ angewandt.

Der Bau des neuen RheinMain CongressCenters, ein komplexes und hoch modernes Projekt mit 12.500qm Grundfläche, wird von uns seit Anfang 2016 in einem VR-Modell visualisiert.

Es ist ein wirkungsvolles Instrument zur Vermarktung, da es Kunden und anderen Interessierten die Begehung der Räumlichkeit und Planung von Events bereits vor Fertigstellung des Hauses ermöglicht.

Speziell für den Einsatz auf Messen oder auch als Exponat wurde ein Film erstellt, um die herausragende strategische Lage des RMCC im Herzen von Wiesbaden aufzuzeigen.

  • Location

    RheinMain CongressCenter / Wiesbaden

  • Redner

    Stefan Kaufmann - Vertriebsleiter des RMCC

    Hennig Wossidlo - Betriebsleiter der TriWiCon

  • Leistungen

    Postproduction

    Production

    Konzeption / Consulting

    Virtual Reality

     

VR für Architekturvisualisierung

Wir haben das 3D Modell und die Baustelle zum Anfassen und dieses Beides in Summe, ist eben das, was unser neues Projekt letztendlich ausmacht.

Henning Wossidlo
Betriebsleiter der TriWiCon

Impressionen